Susanne John Wuol- Gebärdendolmetscherin - JuFEMS - junge Feministinnen zum Thema "So frei sind wir noch nicht" - Romy Stangl (One Billion Rising Müchen e. V. und Städtegruppe München TERRE DES FEMMES - Menschenrechte für die Frau e. V) - Dr. Vivian Timothy (nigerianische Künstlerin/ Thema FGM) - Selen Gürler - Thema One Billion Rising - Sibylle Stotz (Autonomes Frauenhaus „Frauen helfen Frauen e. V. München"/Thema Istanbul-Konvention) -  Ümmahan Grässle - Fachreferentin für Gewaltprävention/Gewalt gegen Frauen mit Behinderungen - Huschke Mau (Prostitutionsaussteigerin / Netzwerk Ella - Prostitution ist Gewalt an Frauen )  - Inge Bell (Vorsitzende TERRE DES FEMMES - Menschenrechte für die Frau e. V zum Thema Menschenhandel/Frauenhandel) - Andreas Promitzer von den MannsBildern gegen Männergewalt - Dimitrina Lang (Vorsitzende des Migrationsbeirates/ Gewalt gegen Frauen auf der Flucht)  - Marion Ellen (Pressesprecherin der Partei mut) für die er-
krankte Claudia Stamm  (Vorsitzende und Mitbegründerin der Partei mut) - Bernadette Schmid (Arbeitskreis STOP Sexkauf für ein Ende der Prostitution und Einführung des Nordischen Modells in Deutschland - Monika Seiller (Vorsitzende Indianer & Menschenrechte e. V. - Gewalt gegen indigene Frauen in Nordamerika) -  Wahida Samad (ehemaliger Mitarbeiterin der UNO mit ihrer Fluchtgeschichte aus Afghanistan)

 

Tanzflashmob zu "Break the Chain" mit Pilar Schüssl-Valdes und Frauen aus dem Paritätische Haus für Mutter und Kind in der Bleyerstraße:

Tanzflashmob zu "Break the Chain" mit Kerstin Hof und Schülerinnen der Sophienschule

Nach oben